Logo VivaQ-MVZ

Praxis für Hämatologie und Onkologie Volksdorf

Onkologische Therapie

Unser Bestreben ist es jeden Patienten individuell und mit dem neuesten wissenschaftlichen Kenntnisstand zu behandeln.

Wir nehmen uns im Erstvorstellungsgespräch viel Zeit für Sie und erarbeiten gemeinsam ein individuelles Therapiekonzept, welches auf den Empfehlungen von medizinischen Fachgesellschaften und interdisziplinären Tumorkonferenzbeschluss basiert. Dabei werden Risiken, Nebenwirkungen und Therapiealternativen ausführlich – gerne auch im Beisein einer Begleitperson – besprochen.

Für unsere Therapiepatienten gibt es eine 24-stündige telefonische Rufbereitschaft, falls Probleme außerhalb unserer Praxisöffnungszeiten auftreten sollten.

Wir transfundierten in unserer Praxis jährlich über 500 Erythrozytenkonzentrate sowie 200 Thrombozytenkonzentrate. Hierzu benötigen wir vom Patienten eine aktuelle Blutprobe, welche dann in der Blutbank auf die Verträglichkeit mit einer ausgesuchten Konserve getestet wird. Das bestellte Blutprodukt steht in der Regel am Folgetag zur Transfusion in unserer Praxis bereit.

Folgende Therapiearten setzen wir in unserer Praxis ein:

  • Intravenöse Chemotherapie, Immuntherapie, Antikörper-Therapie
  • Tabletten Chemotherapie, Therapien mit Thyrosinkinaseinhibitoren und ähnlichen Substanzen
  • Endokrine (antihormonelle) Therapien
  • Targeted (zielgerichtete) Therapien
  • Therapie bei Knochenmetastasen
  • Immunglobulin-Therapien
  • Therapie mit Wachstumsfaktoren
  • Transfusionen von Blut und Blutprodukten
  • Eiseninfusionen
  • Aderlasstherapien
  • Onkologische Schmerztherapie
  • Parenterale (“künstliche“) Ernährung

Kontakt

Praxis für Hämatologie und Onkologie Volksdorf

Farmsener Landstraße 73
22359 Hamburg
Tel.: 040-645 33 900
Fax: 040-645 33 911

Öffnungszeiten

Mo, Di, Do 8.30 - 17.00 Uhr
Mi, Fr 08.30 - 13.00 Uhr
und nach Vereinbarung

Telefonische Sprechzeiten

Mo - Fr 9.00 - 13.00 Uhr
Mo, Di, Do 14.00 - 16.00 Uhr